Titelfavorit Kreim gewinnt DRM-Auftakt bei der Saarland-Pfalz Rallye 2019

Fabian Kreim gelang, zusammen mit seinem Co. Tobias Braun, der Auftaktsieg beim ersten DRM-Lauf in der Saison 2019. Trotz schwierigen Wetterbedingungen und sehr schmierigen Streckenbedingungen konnten die Beiden, mit Ihrem Skoda Fabia R5, Marjian Griebel und Hermann Gassner Jr. auf die Ränge 2 und 3 verweisen. Einen super Einstand zeigten Philipp Geipel mit seiner Beifahrerin Katrin Becker. Sie erreichten Gesamtrang 4 mit Ihrem, von Kahle Motorsport eingesetzten, Skoda Fabia R5.

 

Bester 2WD-Starter wurde Konstantin Keil vor Armin Holz, beide auf Citroen DS3 R3T. Dritter der 2WD-Wertung wurde der Schwede Victor Hansen im Peugeot 208 R2.

 

Text: Sebastian Geisler

Bild: ADAC Motorsport